WOBAK Drechslerweg
WOBAK Drechslerweg 01
WOBAK Drechslerweg 02

Wohnbebauung Drechslerweg

Ort: Konstanz
Auslober: WOBAK GmbH

Engere Wahl


Lage und Topographie der Freifläche am Drechslerweg und der Parkplatzflächen an der Ecke zur Brandenburgerstrasse berücksichtigend schlagen die Planer eine nach Süden orientierte Zeilenbebauung mit einem um ein Geschoss erhöhten Kopfgebäude vor.

Aufgrund der Vorgabe, vorwiegend kleine Wohnungen zu realisieren, ist eine Erschliessung geplant, die es ermöglicht, wirtschaftlich mit zwei Treppen- und zwei Aufzugsanlagen alle Wohnungen barrierefrei zu erschliessen. Die Räume für die geplante Sparkassenfiliale liegen
verkehrsgünstig im Erdgeschoß an der Ostseite der neuen Bebauung. Nach Westen schließen sich der Bewohnertreffpunkt mit einem durchgesteckten Gemeinschaftsraum und einer von außen zugänglichen Küche, sowie zwei Büros und die notwendigen Sanitärräume an.
Im Kopfbau befinden sich geschützte Abstellflächen für Fahrräder, Kinderwagen und Wertstoffe.
In den Obergeschossen sind 27 Wohnungen realisiert. Für den gemeinnützigen Verein WOGE befinden sich neun Wohnungen in unmittelbarer Nähe zum Aufzugskern im Kopfgebäude. Jeweils drei Wohnungen sind dabei zu einer Wohngruppe zusammengefaßt und weisen einen vorgelagerten Begegnungsraum auf.
Im 1. OG oder in der Nähe zum Aufzug lassen sich die barrierefreien Wohnungen entsprechend den Forderungen der LBO mit bodengleichen Duschen und entsprechenden behindertengerechten Einbauten realisieren.

Eine durchgehende Schottenbauweise ermöglicht trotz der begrenzten Wohnflächen einen grosszügigen Raumeindruck. Alle Wohnungen in der Nord-Süd orientierten Zeile besitzen einen vorgestellten Balkon mit entsprechendem Sichtschutz. Im Untergeschoss befindet sich eine natürlich belüftete Tiefgarage mit insgesamt 27 Stellplätzen für die Wohnungen und 4 Stellplätzen für die Sparkasse. Die überdeckte Zufahrt der Tiefgarage liegt an der
Brandenburgerstrasse.


◄ zurück